DE | Datenschutz | Impressum
Daten und Fakten HERA - Metallverarbeitung width=

HERA - Zahlen, Daten und Fakten

Wir fertigen seit mehr als 130 Jahren, auf unserem eigenen Firmenareal in Kirchhundem im Sauerland, vorwiegend Innovationen für die Automobil-, Elektro-, und Bauindustrie. Auf 18.000 m2 Betriebsgelände und 7.400 m2 Produktions- und Lagerfläche geben unsere 70 hochmotivierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen täglich ihr Bestes für Ihr Produkt.

Die durch uns hergestellten Produkte finden weltweit Anwendung in folgenden Bereichen:

  • Automobilzulieferindustrie 51%
  • Elektroindustrie 17%
  • Bauzulieferindustrie 11%
  • Haushaltswaren 8%
  • Lager und Betriebseinrichtungen 8%
  • Sonstiges 5%

Mitarbeiter

Gute und motivierte Mitarbeiter sind das A und O jedes Unternehmens. Viele unserer Mitarbeiter*innen halten uns seit Beginn ihrer Ausbildung die Treue. Das zeugt vom guten internen Zusammenhalt und einem fairen Miteinander.

Unser Team gliedert sich derzeit wie folgt:

  • Administrativer Bereich 16 Mitarbeiter/innen
  • Werkzeugbau / Instandhaltung / Konstruktion 13 Mitarbeiter/innen
  • Qualitätsmanagement 3 Mitarbeiter/innen
  • Fertigung / Logistik 38 Mitarbeiter/innen

Im kaufmännischen und im technischen Bereich hat das Unternehmen stets Auszubildende beschäftigt. Somit wird gesichert, dass selbst ausgebildeter Nachwuchs unser starkes innovatives Team auffüllt.

Unser größtes Kapital > Mitarbeiter

Rohmaterial > Band > Draht und Rohr

Materialien

Wir verarbeiten im Jahr ca. 4.000 t Vormaterial zu ca. 5.000 unterschiedlichen Produkten.

  • Bandmaterial 2.000 t
  • Drahtmaterial 1.650 t
  • Rohrmaterial 350 t

Standardmäßig fertigen wir unsere Produkte aus Stahl, Edelstahl, Kupfer, Messing und Aluminium.

Je nach Produktanforderung oder Kundenwunsch, können wir natürlich auf weitere Materialien und spezielle Legierungen zurückgreifen.

Maschinenpark / Produktion

Zur Produktion nutzen wir unsere modernen und bedarfsgerechten Fertigungsanlagen, wie zum Beispiel

  • Wafios-, Post- und Lafranconi-Biegemaschinen
  • Bihler Stanz- und Biegemaschinen
  • Stanzautomaten und Pressen bis 160 t
  • Widerstandsschweißanlagen
  • Schweißroboter,
  • Anlage für Kunsstoffummantelung

Die dazu benötigten Werkzeuge, Vorrichtungen und Lehren werden nahezu komplett durch unser Team geplant, konstruiert und in unserem eigenen Werkzeugbau gefertigt.

Überwacht wird die Fertigung sowie auch das Vermessen der Lehren durch unser Team des Qualitätsmanagements mit Unterstützung von hochpräzisen Messmaschinen.

Für eventuelle Beschichtungen oder spezielle Oberflächenveredelungen greifen wir seit vielen Jahren auf die Fähigkeiten und das Knowhow zuverlässiger Partnerfirmen zurück. 

Zum Abtransport bereitgestellt bzw. zwischengelagert werden alle Produkte in einem computergesteuerten und bestandsgeführten Hochregallager.

Moderner Maschinenpark für Produktion und Werkzeugbau